Ich habe nun die DNS Server umgestellt. Geht sehr flott zur Sache das ganze, merklich schneller als der vorgegebene DNS der Telekom.
Nun habe ich natürlich mal weiter gesucht und Quad9 gefunden.
Vom Ping her macht es ungefähr 10 bis 20 ms pro Seitenaufruf aus … wenn man sich anschaut das die Nachrichtenseite von T-Online 31 weitere Seiten abfragt, summiert sich das schon etwas. Daher der Eindruck, es läd schneller.

Ich habe ja uMatrix im Firefox als Add-on, da kann man so einiges beobachten.

Quad9 hat den gefilterten und DNSSEC-gesicherten Nachrichtendienst auf der IP 9.9.9.9 und den ungefilterten ohne DNSSEC unter 9.9.9.10. Für IPv6 gibt es den 2620:fe::fe und den 2620:fe::10.
Wenn ich aber lese wer da der Initiator war … mmm!

Schreibe einen Kommentar